Bewertungen unserer Schule

Bewertungen unserer Schule

Anna F. - Ich lebe in einer sehr kleinen Stadt, daher gibt es in der Nähe keine Universitäten oder sogar gute Schulen. Aber da meine Familie nicht gerade eine gute finanzielle Situation hat, wären die Kosten für den Umzug und das Leben in einer anderen Stadt während des Schulbesuchs einfach zu hoch. Auf diese Weise kann ich etwas lernen, das ich wirklich mag, ohne meine Eltern in eine Finanzkrise stürzen oder alle meine Freunde verlassen zu müssen. Ja, Bildung ist wichtig, aber persönlich geht es mir in der Schule viel besser, wenn ich weiß, dass ich von den Menschen umgeben bin, die ich in der Stadt liebe, die ich liebe.

Manuel R. - Ich besuchte eine Universität in meiner Heimatstadt, aber es war sehr schwer für mich. Ich war noch nie sehr offen und kontaktfreudig, daher war es für mich ein großes Problem, mich mit den anderen Schülern zu verbinden und mit Lehrern zu interagieren. Die Lehrer dachten, dass ich faul sei und nicht für meine Noten arbeiten wollte, aber in Wirklichkeit konnte ich bestimmte Dinge wie Präsentationen usw. nicht machen. Ich begann mich sehr deprimiert zu fühlen und jetzt, da ich den gleichen Kurs online besuche, den ich an der Universität gemacht habe, habe ich fühle mich so viel besser Ich habe ein paar enge Freunde und meine Noten sind fantastisch.

Marco T. - Seit ich mich erinnern kann, war es für mich aufgrund meiner gesundheitlichen Verhältnisse so schwierig, jeden Tag stundenlang in der Schule zu sein und den ganzen Tag hindurchzukommen, ohne mich am Ende so schlecht zu fühlen. Meine Klassenkameraden waren immer großartig, sie versuchten mich zu einem Teil von allem zu machen, sie luden mich zu Veranstaltungen ein ... aber mein Zustand forderte mich nur körperlich heraus. Und die physische Abgabe forderte eine geistige Abgabe. Jetzt kann ich mich besser entspannen, kann mich besser konzentrieren und bin nicht mehr so müde wie früher. Ich sehe immer noch einige meiner Klassenkameraden, wir treffen uns zum Kaffee oder zum Abhängen und sie alle unterstützen mich sehr.

Stella W. - Meine Aufmerksamkeitsspanne war nie gut. Schon als Kind war ich ständig abgelenkt, weil ich so kreativ war. Auf eine Webschule zu gehen ist für mich besser, weil ich viel mehr Zeit zur Verfügung habe und mich ohne Druck frei konzentrieren und denken kann. Und ohne gewisse Einschränkungen denke ich auch viel kreativer, deshalb sehe ich keine wirklichen Nachteile.